Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft

FilmArena

Es gibt Menschen, die sind einfach zum Spaßvogel geboren. Hans-Peter ist so ein Original. Schon von Kindesbeinen an hat er immer einen flotten Spruch auf den Lippen und bringt alle Welt um sich herum zum Lachen. Als seine Mutter nach einer Erkrankung in eine tiefe Krise stürzt und er für eine Zeitlang bei seinen Großeltern bleiben muss, herrscht allerdings erst einmal Ratlosigkeit. Doch davon lässt sich Hans-Peter nicht entmutigen und versucht alles, um seiner Mutter aus der Depression zu helfen.

Keine Komik ohne Tragik – dieses Motto verinnerlicht DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT wie kaum ein anderer Film des letzten Kinojahres und trifft damit den Ton von Hape Kerkelings Romanvorlage auf den Kopf. Furios: Julius Weckauf, der als junger Hans-Peter aus einer rundum großartigen Besetzung herausragt.

Filmographische Angaben

D 2018, Regie: Caroline Link, Darsteller: Julius Weckauf, Luise Heyer, Joachim Król, 100 Minuten, FSK: ab 6 Jahren

Zeit und Ort

Di, 23. Juli 2019 · Theatervorplatz
Beginn: 21:30 Uhr

Einlass ab: 20:30 Uhr

Tickets

Preis voll ermäßigt
Vorverkauf: 7,00 € 6,00 €
Abendkasse: 8,00 € 7,00 €

Video

Zurück