Lawrence

Lawrence, Foto: Deanie Chen @deaniechen

KonzertArena

The Family Business Tour | support: The Late Summers

Bereit für hochklassiges Family Business aus New York? Kein Scherz: Dieses populäre Geschwister-Duo aus den USA, was derzeit völlig durch die Decke geht, macht wirklich einen Zwischenstopp in unserer beschaulichen Stadt an der Saale! Während sie vor kurzem noch die Konzerthallen und Clubs in New York City, Chicago, Boston oder das Coachella Festival unsicher machten, präsentiert sich die „Family Business Tour 2024“ an gerade mal acht ausgewählten Locations in Deutschland. Da die Tickets im vergangenen Jahr rasend schnell ausverkauft waren, mussten die Shows auf größere Locations verlegt werden und dieses Jahr konnte sich auch Jena einen Auftritt sichern.

Wem gilt all die Euphorie und warum? Lawrence – das sind die singenden Geschwister Clyde und Gracie mit Keyboard und Tamburin und sechs weitere talentierte Bandmitglieder, die den Songs durch Trompete, Saxophon, Bass, Gitarre, Rap und Begleitgesang einen phänomenalen Energieschub verpassen!

Energie ist hierbei wahrlich das Zauberwort: Sie surfen mit ihren Songs auf einer kraftvollen Soul-Pop-Welle, scheinen sich dabei behaglich von allen Seiten in der Sonne zu aalen und lassen alle ringsum in dieses wohlige Glücksgefühl eintauchen. Der Sound der Band ist unverkennbar von einem dynamischen Spiel aus Keyboard und Blasinstrumenten geprägt und wird durch den feurigen Leadgesang zur musikalischen Stimmungskanone.

Clyde und Gracie sind übrigens kein typisches Duo. Bereits in ihrer Kindheit tüfteln die beiden Geschwister in der New Yorker Wohnung ihrer Eltern an verschiedenen Songs, wachsen mit Stevie Wonder oder Aretha Franklin auf und widmen ihre freie Zeit hingebungsvoll der Musik. Das Ganze nimmt glücklicherweise immer mehr Form an, als Clyde, der ältere Bruder, während seiner Zeit am College eine Band gründet und mit ihr durch den Nordosten des Landes tourt. Nicht ohne seine jüngere Schwester Gracie: Sie muss zu dieser Zeit zwar noch die Schulbank drücken, ist bei den Auftritten aber längst mit an Bord. 2013 taufen die Geschwister samt Freunden aus Kinder- und Studientagen ihre Band Lawrence. Seitdem klettert die Gruppe kontinuierlich die Treppchen der Charts nach oben, produziert mit Grammy-Preisträger Jon Bellion unter dessen Label, liefert mit „Don't Lose Sightden Song für den internationalen Werbespot von Microsoft und erfreut sich an millionenfachen Klickzahlen auf sämtlichen Musikplattformen. Es läuft, dieses Family Business mit Friends.

Als support hat Lawrence das bezaubernde Indie-Folk-Duo The Late Summers dabei. Ganz im Stil lauer Sommerabende leiten sie mit ihrem gefühlvollen Zusammenspiel von zweistimmigem Gesang, Piano- Gitarrensound und verträumt melancholischen Texten ein. Perfekter Auftakt für einen Abend voller Sonne und Harmonie.

Besetzung und Land

Gracie Lawrence (Gesang), Clyde Lawrence (Keyboard, Gesang), Marc Langer (Trompete, Percussion), Sumner Becker (Saxophon), Jordan Cohen (Saxophon), Jonny Koh (E- Gitarre), Sam Askin (Schlagzeug), Michael Karsh (Bass)

Vereinigte Staaten

Foto: Deanie Chen @deaniechen

Link

Zeit und Ort

Donnerstag, 25. Juli 2024
Theatervorplatz Jena

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass ab: 18:30 Uhr

Tickets

Preis
Vorverkauf: 18,00 €
Abendkasse: 23,00 €

Steh- & Sitzkonzert

Videos

Zurück