Raketen Erna

Raketen Erna

KinderArena

„Bouletten Beats“

Kinderlieder = Kinderkram? Pippi-Kakka-Pups-Humor mit dem immergleichen Tschabumm-Rhythmus? Weit gefehlt! Raketen-Erna ist da schon eine ganz spezielle Sache und sicher nicht dafür geeignet, sich in einlullernden Sumsidum-Welten zu verlieren. Raketen-Erna ist deutscher Indie-Poprockpunk für Kinder, Eltern, Erdbeerprinzessinnen, Raketenstars und Superhelden. „Die einen sind anders, die andern viel mehr“, singen sie rotzig oder fordern angesichts des Berliner Immobilienausverkaufs „Reiche Eltern für alle“.

Die Texte haben eine Botschaft oder erzählen eine Geschichte, regen zum Nachdenken und zum Reden an. Sie sind bewegend, ehrlich, humorvoll und tiefsinnig. Da gibt es Songs über Läuse, Schneemänner, Fischstäbchen, den Späti im Kiez und eine Superheldin. Es geht ums Anderssein, Träume und eine friedliche und bunte Welt. Die Hood dieser „Bouletten-Beats“ liegt ganz klar im Hinterhof-Berlin, wo der Musiker Marceese Trabus seinen schnoddrigen Kreuzberger Gören-Blues erdenkt. Starke Songs, die die Welt verbessern und retten werden … voraussichtlich. Wunderbare, skurrile und schräge Alltagsthemen, die auch gern mal die Brücke zum reinen Kinderlied überqueren. Immer nach dem Motto: „Du kannst sein, was du willst, wenn du liebst, was du tust.“

Zeit und Ort

So, 11. August 2019 · Theatervorplatz
Beginn: 15:00 Uhr

Einlass ab: 14:30 Uhr

Tickets

Preis
Vorverkauf: 5,00 €
Abendkasse: 5,00 €

Die Eintrittspreise beziehen sich ausschließlich auf Kinder über 12 Jahre und Erwachsene!
Für Kinder ist der Eintritt frei!

Zurück